2. Dezember 2020

Snapchat-Flammen

⏱Lesezeit: 2 Minuten

Bei dem beliebten Foto-, Video- und Text-Messenger Snapchat kann man mit einem Freund “Feuer und Flamme” sein. Damit bezweckt Snapchat, seine Nutzer regelmäßig auf die Plattform zu holen. Was es damit auf sich hat, erfahrt ihr beim Weiterlesen.

Was bedeutet es, einen Snapchat-Streak zu haben?

“Snapchat-Streak” oder auch “Snap-Streak” heißt übersetzt Snap-Serie, beziehungsweise -Reihe. Es bedeutet, dass beide Snapchatter innerhalb von 24 Stunden einen Snap geschickt haben, und zwar an mehr als drei aufeinanderfolgenden Tagen.
Dies bezieht sich allerdings nur auf Fotos und Videos, Chat-Nachrichten zählen nicht. Euer Streak wird durch ein Flammen-Emoji und einer Zahl neben dem Namen des Benutzers angezeigt. Die Zahl zeigt an, wie viele Tage Ihr schon “Feuer und Flamme” seid. Natürlich können Flammen auch verloren gehen, wenn sich die Beteiligten in den letzten 24 Stunden gegenseitig kein Foto oder Video geschickt haben. Das Erlöschen der Flammen wird durch eine Sanduhr neben der Zahl des Snap-Streaks angekündigt. Wie lange ihr bei Erscheinen der Sanduhr Zeit habt, um euer Streak zu retten, gibt Snapchat nicht bekannt, allerdings handelt es sich wahrscheinlich nur um ein paar wenige Stunden.

In den Einstellungen von Snapchat könnt ihr auch ein anderes Emoji, also ein anderes als das Flammen-Symbol, für euren Snapchat-Streak auswählen. Hierfür geht ihr einfach in den Einstellungen unter “Mehr Möglichkeiten” auf “Einstellen” und dann auf “Freundschafts-Emoji”. Dort habt ihr dann die Möglichkeit mehrere Emojis, die die Interaktion mit euren Kontakten beschreiben, zu verwalten. Unter “Flammen!” lässt sich das Flammen-Emoji in jedes beliebige verändern.

Kann man verlorene Flammen wiederherstellen?

Ja, es gibt tatsächlich eine Möglichkeit, einen Streak zurückzubekommen. Allerdings hat Snapchat diese Funktion eigentlich nur, um eigene Fehler zu begradigen. Aus eigener Erfahrung ist es aber auch möglich, wenn man tatsächlich keinen Snap an seinen Freund in den letzten 24 Stunden gesendet hat.

Als Erstes geht ihr in der App in die Einstellungen, dann tippt ihr unter der Kategorie “Support” auf “Ich brauche Hilfe” und danach auf “Kontaktiere uns”. Snapchat fragt dann, wobei man Hilfe benötigt. Dort kreuzt ihr dann “Meine Flammen sind verschwunden” an. Jetzt muss nur noch ein kurzer Fragebogen ausgefüllt werden. Wichtig ist, dass euer Freund ebenfalls den Fragebogen ausfüllt. Nach wenigen Stunden sollte euer Streak dann wiederhergestellt werden.

Photo by Thought Catalog on Unsplash