6. April 2020
Telefunken

Wie gut sind Telefunken Fernseher

Telefunken Fernseher was steckt hinter dem großen Namen

Telefunken ist eine Marke, die wohl jeder in Deutschland kennt, die meisten wohl von den alten Fernsehern und Radios bei ihren Großeltern. Doch Telefunken gibt es auch heute immer noch und sie bauen auch noch Fernseher zumindest könnte man das denken, jedoch was steckt dahinter und wie gut sind Telefunken Fernseher heute?

Telefunken als Fernseher Hersteller

Die Zeiten in denen Telefunken noch selbst Fernseher hergestellt hat, sind längst vorbei, schon 1967 stand Telefunken vor dem Aus. Lediglich eine Fusion mit AEG sicherte, den fortbestand des traditionsreichen Herstellers. Doch auch die Fusion konnte Telefunken nicht, vor dem aus bewahren. Schon 1984 war endgültig Schluss als AEG den Namen Telefunken strich. Doch wie kann es ein das es dann im Jahr 2020 immer noch Fernseher von Telefunken gibt? Telefunken hat auch weiter ihren Firmensitz in Nürnberg. Und das obwohl, von dem ursprünglichen Unternehmen Telefunken nichts mehr übrig geblieben ist. Die Namensrechte wurden etliche Male weiter verkauft. Und dennoch Können wir weiter Fernseher mit der Aufschrift Telefunken kaufen. Und genau das ist der Punkt, haben sie genau gelesen?

Wer baut Telefunken Fernseher

Der Teufel liegt im Detail, denn Telefunken Fernseher sind einfach nur Geräte mit der Aufschrift Telefunken, die irgendwo in der Welt produziert werden. Sie Fragen sie was das mit dem kleinen Unternehmen in Nürnberg zu tun hat? In Deutschland werden Produkte aus dem Ausland getestet und wenn sie als Akzeptabel empfunden werden die Namensrechte für das Produkt verkauft.

Telefunken Fernseher baugleich mit anderen Geräten

Die Frage warum Fernseher von Telefunken baugleich mit anderen Geräten von anderen Unternehmen sind, wurde uns sehr häufig gestellt. Einige von ihnen können es sich jetzt sicher schon denken, denn das Konzept nur die Namensrechte zu verkaufen gibt es häufiger und da Telefunken ihrer Fernseher nicht mehr selbst Produziert kann es so passieren, dass Telefunken Fernseher baugleich mit anderen Geräten sind. So kam es schon vor das ein Telefunken baugleich mit einem Blaupunkt Fernseher war.

Die Qualität von Telefunken Fernseher

Telefunken produziert nicht mehr selbst schlägt sich das auf die Qualität der Fernseher? Nein das Unternehmen hat es durch ihre Prüfverfahren geschafft groß flächig sehr gute Produkte zu vertreiben. Sie können sie auch sicher sein, das dies so bleiben wird denn der Name und der Ruf ist alles, was Telefunken noch besitzt. Wir selbst haben in der Redaktion seit 3 Jahren einen Telefunken Fernseher und sind mit dem Gerät sehr zufrieden. Also lässt sich zur Qualität abschließend sagen, dass sie für den Preis in den meisten fällen, absolut top ist.

Telefunken Fernseher blinkt nachts

Telefunken Fernseher blinkt nachts, ein Grund zur Sorge? Auch diese Frage hat uns über Instagram erreicht. Und da die Antwort auch für Fernseher von anderen Marken interessant ist haben wir sie mit in diesen Artikel aufgenommen. Vile haben Angst das ihr Fernseher sie überwacht “Mein Fernseher geht sogar nachts von alleine an”. Doch das ist ganz normal und hat nichts mit einer Überwachung zu tun, denn der Fernseher zieht sich im Standby Sender listen und Updates und so kommt es dazu das der Fernseher dies sogar ohne Verbindung zum Internet von alleine angeht. Also sie müssen sich keine Sorgen machen, wenn ihr Telefunken Fernseher nachts blinkt.

Wie gut sind Telefunken Fernseher denn jetzt wirklich?

Eins muss ihnen klar sein die Fernseher von Telefunken gehören zur unteren bis Mittelklasse der TV-Modelle auf dem Markt. Was sich auch im Preis sehr gut widerspiegelt. Daher sind die TV-Geräte auch nicht enorm hochwertig und haben im direkten Vergleich zu Fernsehern zum Beispiel von Sony und Samsung das nachsehen. Aber wenn man den Preis, mit den den Vergleich einbezieht, wendet sich das Blatt doch recht schnell. Ein Telefunken Fernseher kostet im Vergleich oft weniger als die Hälfte von einem Sony. Daher ist es eine Sache der Prioritäten, will man viel Geld für einen Fernseher ausgaben oder reicht einem auch ein etwas billigeres Modell. Den meisten wird ein kostengünstiger Fernseher reichen und die Modelle von Telefunken zwar Günstig aber dennoch vernünftig verarbeitet.

Angebot
Angebot
Angebot
Angebot
Angebot
Angebot
Telefunken 4K UHD LED TV Fernseher DVB-T2 Tripple Tuner Netflix WLAN Smart TV
Ultra scharfes Bild mit dem 4K UHD TV. Durch die viermal höhere Auflösung als Full HD sehen Sie stets gestochen scharfe Bilder. Die 3840 x 2160 Pixel sorgen für ein ultimatives Fernseherlebnis.   Bild   Bildschirmdiagonale: 139 cm (55 Zoll) Auflösung: 3840×2160 (4K UHD) Seitenverhältnis: 16:9 Hintergrundbeleuchtung: LED Betrachtungswinkel: 178/178 Helligkeit (cd/m²): min.300 Dynamischer Kontrast: Ultra Contrast Bildwiederholungsfrequenz: 1500 CMP HDR: Dolby Vision + HLG + HDR10   Anschlussmöglichkeiten   Antenneneingang: 1x RF / 1x F-Stecker HDMI: 3x USB Anschlüsse: 2x Composite Video / Audio In: Ja PC Eingang (D-Sub): VGA (D-Sub) PC-Audio: via Back AV Digital Audio Out: Optisch Kopfhörerausgang: 1x LAN: 1x Ethernet   Empfang / Übertragung   Digitaler Fernsehempfang (DVB): -T2 / -C / -S2 Commoninterface Typ: 1x CI+ Schacht   Ton   Ausgangsleistu...
Angebot
Telefunken OS-32H100 LED-Fernseher (80 cm/32 Zoll, HD)
Leistung, Energieverbrauch & Umwelt Produkt-Name , OS-32H100, Energieeffizienzklasse (Skala) , A+ (A++ bis E), Bildschirmdiagonale in Zentimeter , 80 cm, Bildschirmdiagonale in Zoll , 32 ", Leistungsaufnahme im Ein-Zustand , 31 W, Energieverbrauch in kWh im Jahr , Energieverbrauch 45 kWh/Jahr, auf der Grundlage eines täglich vierstündigen Betriebs des Fernsehgeräts an 365 Tagen. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Art der Nutzung des Fernsehgerätes ab., Leistungsaufnahme Stand-by , 0,5 W, Bildschirmauflösung in Pixel , 1366 x 768 px, Allgemein Fernseherfunktionen , EPG (elektronische Programmzeitschrift) Hotelmodus Kindersicherung Sleeptimer USB-Mediaplayer Videotext, Wandhalterungsstandard (VESA) , 200 x 100 mm, Lieferumfang , Batterien Bedienungsanleitung Fernbedienung, Farbe , schwarz, TV-Empfang Tunerart , Triple-Tuner, Empfangsstandards , DVB-C DVB-S2 DVB-T2 HD, Bildschirm Bildschirmform , Flat, Auflösungsstandard , HD, Bildschirmtechnologie , LCD, Bildverbesserungssysteme , Mega Contrast Clear Motion Picture (CMP) Digitale Rauschreduzierung, Bildschirmhelligkeit , 300 cd/m², Seitenverhältnis , 16:9, Betrachtungswinkel , 176 °, Betrachtungswinkel vertikal , 176 °, Hintergrundbeleuchtung , Direct-LED, Betrachtungswinkel horizontal , 176 °, Audio- und Videowiedergabe Gesamtleistung (RMS) , 12 W, Lautsprecherkanäle , Stereo, Anschlüsse HDMI-Arten , HDMI Audio Rückkanal (ARC), Videoeingänge , Scart-Anschluss HDMI-Anschluss, Antennenanschluss , F-Stecker (Satellit) koaxial (Kabel, Antenne), Common Interface , CI+ Modul-Schacht, Typ Anschluss , externe Antenne Kopfhörer CI+ Modul Schacht HDMI Scart USB VGA (D-Sub), Anzahl Audio-Ausgänge 3,5 mm Klinke , 1, Anzahl Digital-Ausgänge koaxial Cinch , 1, Anzahl USB-Anschlüsse gesamt , 1, Anzahl Composite-Video-Eingänge Cinch , 1, Maße & Gewicht Breite , 73,5 cm, Höhe , 43,8 cm, Tiefe , 9,7 cm, Höhe mit Standfuß , 47,8 cm, Tiefe mit Standfuß , 18,5 cm, Breite mit Verpackung , 91,5 cm, Höhe mit Verpackung , 58,5 cm, Tiefe mit Verpackung , 15,4 cm, Gewicht , 6 kg, Gewicht mit Standfuß , 6,55 kg, Gewicht mit Verpackung , 8,6 kg, Stromversorgung Spannung , 220-240 V, Frequenz , 50 Hz,